Leder ist ein natürliches Produkt, welches sich im Laufe der Zeit verändert.

Nicht nur das Alter, sondern auch der Pflegezustand, führt dazu, dass Abnutzungen oder Beschädigungen auftreten können.

Ein jeder Reiter weiß, dass es schwierig ist, auf den eigenen Sattel verzichten zu müssen, daher geben wir uns die größte Mühe Reparaturen oder Überprüfungen möglichst kurzfristig durchzuführen.

 

Da wir sehr großen Wert auf hochwertige Arbeit legen, behalten wir uns eine Frist von 2 bis 4 Wochen, je nach Art der anfallenden Arbeit für die Bearbeitung Ihres Sattels vor.

Um Sie vor überraschend hohen Kosten zu schützen, fertigen wir vorab einen individuellen Kostenvoranschlag für Sie an.

 

Aufgrund der aktuellen Auftragslage, bitten wir Sie darum, eine Vorlaufzeit von ca. 4 Wochen für eine Sattelkontrolle einzuplanen.

Unsere Außendienstmitarbeiter sind stets bemüht Ihren Anfragen und Wünschen schnellstmöglich nachzukommen.