Große Erfolge auf dem Bundeschampionat und auf Gut Ising!

Vom 29.8. bis zum 02.09. fanden die Bundeschampionate in Warendorf statt.

Dort konnten viele Reiter Erfolge sammeln.

Zum einen Eva Kunkel, die gleich 2 Ponys vorstellte und die Silbermedallie bei den 6 jährigen Springponys mit Magic´s Boy ST gewinnen konnte, im Sattel von Nordlicht platzierte sie sich im Finale der 5 jährigen Springponys an 10. Stelle.

Ebenfalls die Silbermedallie gewann Johanna Beckmann mit Matcho bei den 5 jährigen Springponys.

Mit beiden Ponys fürs Finale qualifiziert, konnte Jonas Sander mit Da Capo den 4. Platz bei den 6 jährigen Ponys erreichen.

Ebenfalls platziert, sowohl bei den 5 jährigen Ponys, als auch bei den 6 jährigen Ponys waren Anna Lena Schaaf und Luzie Jüttner, welche reichlich Schleifen mit nach Hause nehmen durften.

Eine besondere Auszeichnung erhielt Leonie Gruber, welche aufgrund des besonders pferdegerechten Umgangs mit ihren Pony mit dem Tierschutzpreis ausgezeichnet wurde!

Bei den Springpferden waren es Judith Emmers und Tobias Thoenes, die sich über einige Platzierungen und Starts in den Finalen freuen konnten.

Bei den Dressurpferden dürfen wir Hermann Gerdes zum Titel des Bundeschampions der 4 jährigen Stuten und Wallachen gratulieren.

 

Zur gleichen Zeit stand ein weiteres Top Event auf dem Kalender, das internationale Turnier auf Gut Ising.

Dort wurde eine Qualifikation zum European Youngster Cup, eine internationale Springprüfung der Klasse S**, ausgetragen.

Hier war es Tom Sanders, der im Sattel von Corlade E die Siegerehrung anführte.

 

Wir gratulieren allen Reiterinnen und Reitern sehr herzlich zu diesen tollen Erfolgen!

Titelbild von EY-Cup European Youngster Cup

Bundeschampionat beginnt erfolgreich für SeaBis Reiter

Simon Berchem belegte in der zweiten Qualifikation der 6- jährigen Springpferde Platz 5.

Eva Kunkel siegte in der Einlaufprüfung der 6- jährigen Springponys. In der gleichen Prüfung rangierte Luzie Jüttner ihr Pony auf Platz 7.

Auch Tobias Thoenes und Judith Emmers sammelte bereits erste Schleifen bei den Springpferden.

Hermann Gerdes gewann die Reitpferdeprüfung für 4- jährige Stuten und Wallache mit Caty OLD.

Wir wünschen allen Reitern weiterhin viel Glück!

Nachwuchsreiter erfolgreich im SeaBis Sattel!

Am letzten Wochenende konnte eine junge Amazone ihren bisher größten Erfolg erringen.

Charlotte Höing konnte im Sattel von Casio ihren ersten S* Sieg erziehlen!

Zudem konnte Aline Absalon mit Ihrem Pony Fienchen eine Springprüfung gewinnen.

Viele weitere junge Reiterinnen und Reiter konnten ebenso Siege und Platzierungen auf verschiedenen Turnierplätzen erreichen.

Wir gratulieren allen Reiterinnen und Reitern und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Titelbild von NH Fotografie

SeaBis auf der Euro Cheval in Offenburg

Besuchen Sie uns auf der Euro Cheval in Offenburg an Stand 62 Halle 10- 16!

Vom 26.07.- 29.07.2018 findet die diesjährige Messe Euro Cheval in Offenburg statt.
Auch wir präsentieren dort unsere SeaBis Produkte!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Buschreiter hoch erfolgreich in Luhmühlen!

In Luhmühlen wurde am letzten Wochenende die Deutsche Meisterschaft der Altersklassen Junioren und Junge Reiter in der Vielseitigkeit ausgetragen.

Dort am Start war sowohl Anna Lena Schaaf mit Fairytale, sowie Josephine Schulze-Bisping mit Abke´s Boy und Ben Knaak mit Christal-Annabell.

Anna Lena konnte bereits nach einer gelungenen Dressur in Führung gehen, und diese Position nach einem fehlerfreien Springen und Gelände, bis zum Ende verteidigen. Somit ging der Sieg in der CIC1* Prüfung, sowie der Titel der Deutschen Meisterin an Anna Lena!

Ihr folgten, mit ebenfalls sehr guten Leistungen, auf dem Platz 11 Josephine und auf dem 15. Rang Ben.

Aufgrund dieser  Leistungen wurden Anna Lena  und Josephine für die Europameisterschaft in Frankreich nominiert!

 

Zusätzlich zur Deutschen Meisterschaft wurden weitere Vielseitigkeitsprüfungen in Luhmühlen ausgetragen.

Gleich beim ersten Start nach ihrer Verletzungspause konnte Pauline Knorr mit Lucy Dynamik die CIC1* Prüfung für sich entscheiden.

Des weiteren platzierte sie sich im Sattel von Quantana P und Wilbert BO.

Wir gratulieren sehr herzlich, und wünschen viel Erfolg in Frankreich!

(Bilder von Ulrich Mengeler)

Nachwuchsreiterinnen glänzen bei den Future Champions in Hagen!

Eines der wichtigsten Turniere für Nachwuchsreiter wurde am vergangenen Wochenende in Hagen a. TW. ausgetragen.

Dort waren gleich mehrere Reiterinnen hoch erfolgreich.

Für Johanna Beckmann ging es im Sattel von Karim van Orchids und Crazy Hardbreaker SP WE gleich mehrfach auf die Ehrenrunde. Zum einen gelang ihr mit dem Deutschen Team der 3. Platz im Nationen Preis der Ponyreiter, des weiteren platzierte sie sich in einer 2-Phasen Springprüfung über 1,25m an 5. Stelle.

Ebenfalls im Nationen Preis Team der Ponyreiter war Lea-Sophia Gut, die sich im Sattel von Fairy Tale und Salvador IV auch weitere Platzierungen über 1,25m sichern konnte.

Hoch erfolgreich war auch Luzie Jüttner, die im Sattel von Orchid´s Arissa am Freitag auf den 7. Rang in der internationalen Ponyspringprüfung über 1.25m sprang. Zudem ging sie in einer Prüfung über 1,30m als 7. auf die Ehrernrunde.

Eine weitere hocherfolgreiche Nachwuchsreiterin ist Charlotte Höing, die im Sattel von Balaja mit dem Deutschen Team den Nationen Preis der Children gewinnen konnte.

Wir bringen Farbe in die Sättel!

Kreiere Dir deinen Traumsattel!

Wir bieten nun die Möglichkeit, mithilfe von Farbakzenten, einen individuellen Traumsattel zu gestalten!

Alle Modelle der PRO Linie können mit individueller Keder- und Nahtfarbe bestellt werden!

Ob rot, blau oder grün, es sind keine Grenzen gesetzt!

 

Ostersamstag auf dem Hof Sosath

Am vergangenen Samstag waren wir  zu Gast auf dem Hof Sosath in Lemwerder.

Dort durften wir zusammen mit unserer Vertriebspartnerin Ann-Christin Stock mit einem Stand unsere Produkte präsentieren.

Diesen Anlass nutzten viele freundliche Gäste, um mit uns ins Gespräch zu kommen.

Wir danken der Familie Sosath für diesen schönen Tag und hoffen auch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein!

Erfolgreicher Start in die Geländesaison für Ben Knaak!

Der 16- jährige Ben Knaak aus Norderstedt ging am vergangenen Wochenende in Elmenhorst an den Start. Dort setzte er sich gegen ein starkes Starterfeld durch und belegte in einem A* Stil- Geländeritt Platz 4 und siegte in einem L Stil- Geländeritt mit einer Wertnote von 8,8.
Die Vielseitigkeit begeisterte Ben schon in jungen Jahren, anfangs noch mit Ponys und seit 2016 dann mit Großpferden.
2016 platzierte Ben sich mit zwei Pferden weit vorne beim Nachwuchschampionat Schleswig- Holstein und 2017 war er bereits erfolgreich beim CIC* Luhmühlen , CIC* Hornsmühlen sowie CCI* DJM in Kreuth mit Let’s Go.

Wir wünschen Ben weiterhin viel Erfolg!

Frank Brücker siegreich im Großen Preis von Seppenrade!

Am vergangenen Wochenende konnte Frank Brücker im SeaBis Sattel den Großen Preis von Seppenrade S*** für sich entscheiden.

Im Sattel von seinem Schimmel Largo ritt er im Stechen der Konkurrenz davon.

Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg und wünschen viel Glück für die weitere Saison!